Statotherm® HDP 9593/HDP

Statotherm® HDP 9593/HDP Für eine größere Ansicht bitte die Maus über das Bild bewegen.
Statotherm® HDP 9593/HDP ist eine verstärkte, mehrlagige Grafitdichtungsplatte aus 0,5 mm dicken Lagen hochwertiger, imprägnierter Grafitfolie (Reinheit >99,85 %) in kleberfreiem Verbund mit 0,05 mm dicken Edelstahlfolien (AISI 316 L). Statotherm® HDP 9593/HDP ist hervorragend geeignet für den Einsatz bei hoher Flächenpressung und gleichzeitig hohem Betriebsdruck. Diese Dichtung wird insbesondere bei erhöhten Anforderungen an Dichtheit (60 N/mm²) und Betriebssicherheit verwendet.
Entspricht der Sigraflex Hochdruck unseres Partners SGL.
  • Sehr hohe maximale Flächenpressung
  • Gutes Temperaturwechselverhalten
  • Nicht versprödend (da klebstoffrei)
  • Einfaches Handling
  • Hohe mechanische Festigkeit
  • Langzeitstabiles Kompressions- und Rückfederungsverhalten
  • Keine Alterung
Druck: p = 250 bar
Temperatur: t = -200 °C … +450 °C
Dampf: +550 °C
Chemische Beständigkeit: pH = 0 … 14

Beständig gegen fast alle organischen und anorganischen Säuren, Laugen, Öle und Lösungsmittel.
  • DVGW
  • BAM (Auf Anfrage)
  • TA-Luft (>55 MPa) MPA
  • Fire Safe API 607
  • Gebäudetechnik
  • Kraftwerkstechnik
  • Kompressoren
  • Armaturen
  • Flanschverbindungen
  • Rohrverbindungen
9593/HDR (Ringe und Formteile)
9593/HDM (Mannlochdichtung nach TRD 401, Stärke: 3,0 mm)
9593/HIG (mit Innenbördel)
9593/HDPro (imprägniert; speziell für Anwendungen nach TA-Luft)
9593/HDPR (Reduzierter Schwefelgehalt < 200 ppm)
Für sicheren Betrieb nur trockene und unbeschädigte Dichtungen verwenden.
Platten: 1.000 x 1.000/ 1.500 x 1.500 mm
Dicke: 1,0 /1,5 /2,0 /3,0 /4,0 mm
Dichtungen nach Zeichnung, Maßangaben oder sonstigen Vereinbarungen.